Die Wunder der Natur
hautnah erleben.

Schneeschuhspaß garantiert!

Sie möchten die Natur im Winter nur für sich haben? Dann sind Sie bei uns genau richtig: der sonnige Talschluss im Ahrntal ist ein Geheimtipp unter Freunden vom Schneeschuhwandern, denn hier ist Schneesicherheit garantiert bis Ostern! Bei verschiedensten Routen und sonnigen Plätzchen ist Schneeschuhspaß garantiert. Wir haben drei Tipps für Sie:

 

Schneeschuhwandern in Kasern
Hochwieseralm
Wieserhütte
Steger Alm

Schneeschuhwanderung: Hochwieseralm in Kasern

Diese Schneeschuhwanderung startet direkt in Kasern, zieht sich durch den winterlichen Wald auf der Sonnenseite, bis zur Waldgrenze. Dort tut sich eine fantastische Bergkulisse auf und der Blick über die Alpen des Ahrntales ist einzigartig. Die Hochwieseralm ist im Winter nicht geöffnet, doch wer selbst Proviant mit hat, findet auf der Sonnenbank die verdiente Entspannung. Die Wanderung geht weiter nach links und im Halbbogen führt sie wieder zurück nach Kasern. Gehzeit: 2,5 Stunden

Schneeschuhwandernung: Wieseralm in Kasern

Auch diese Schneeschuhwandertour startet direkt von Kasern. Hinauf über den Märchenwald, auf der Sonnenseite des Tales, über die verschneite Forststraße bis zur Alm, welche zwar nicht bewirtschaftet ist, aber für eine gemütliche Rast in der Sonne genau richtig ist. Hinunter geht es ein Stück des selben Weges, bis dann der Weg nach rechts abbiegt und über den Wald ins Tal führt. Gehzeit: 2,5 Stunden.

Schneeschuhwanderung: Steger Alm in Prettau

Diese Wanderung startet direkt in Prettau. Dorthin bringt Sie ein Bus, im Halbstunden-Takt. Der angenehm, durch den Wald schlängelde Weg führt direkt zur sonnigen Steger Alm. Von dort oben hat man eine wirklich fantastische Aussicht über Prettau und einen weiten Blick durch das Ahrntal hinaus. Gehzeit: 2,5 Stunden.

zurück - Eislaufen - Schlittschuhlaufen

ERROR: Content Element type "media" has no rendering definition!